Scroll Up
Shadow

Bio-Zentrale

Seit vier Jahrzehnten ist die biozentrale die Bio-Marke, der die Verbraucher vertrauen. 1976 gegründet, zählt das Unternehmen zu den Pionieren im Segment der Bio-Lebensmittelherstellung in Deutschland. Das Sortiment der Bio-Zentrale ist bewusst fokussiert aufgestellt und umfasst Trockenfertigprodukte aus kontrolliert ökologischer Landwirtschaft, egal ob vegetarisch, vegan, ei-, gluten- oder laktosefrei.

Die Geschichte der Bio-Zentrale beginnt in der Nähe von Wittibreut in Niederbayern mit der Handabfüllung von Mehlen und Müslis. Mittlerweile arbeiten mehr als 110 Mitarbeiter/-innen am Stammsitz der Bio-Zentrale, mit eigener Getreideproduktabfüllung und hausinterner Riegelherstellung in Niederbayern, und im Vertriebs- und Marketingbüro in Köln. Darüber hinaus betreut ein 40-köpfiges Außendienstteam unsere Kunden in ganz Deutschland. Das bewusst ökologisch nachhaltige Denken und Handeln der Bio-Zentrale über die Produktherstellung hinaus, zeigt sich dadurch, dass beide Standorte mit grünem Strom gespeist werden.

Beim Sortiment liegt der Fokus der Bio-Zentrale bewusst auf einzelnen Kategorien wie Grundnahrungsmitteln, Brotaufstrichen, Fertiggerichten, Würzen, Ölen sowie Riegeln, Müslis und Mehlen. Über das Basis-Sortiment hinaus sind weitere Produkte für speziellere Konsumentenbedürfnisse im Angebot. Die gesicherte Herkunft und der reine ökologische Anspruch der Produkte stehen im Mittelpunkt der Sortimentspolitik, genauso wie der Genuss mit gutem Gewissen. Um die hohen Standards der Bio-Zentrale-Produkte einzuhalten, finden regelmäßige Kontrollen der Zulieferer, Vertragspartner und Produktionsstandards statt. Hausinterne Experten sowie die betriebseigene Druckkammerbehandlung sichern zudem die Einhaltung des gleichbleibend hohen Qualitätsniveaus.

Kommentare sind geschlossen.

Partners

Premiumpartner

Kooperationspartner

Medienpartner