FairGoods-Blog

  • 18 Juli 2017

Die Gemeinwohl-Ökonomie ist ein Angebot und ein Modell zum Aufbau einer ethischen Marktwirtschaft. Gemeinwohl ist das Ziel des Wirtschaftens. Geld soll dabei als Mittel zur Erhöhung des Gemeinwohls dienen. Wirtschaftlicher Erfolg wird von Konkurrenzverhalten und Gewinnmaximierung abgelöst und misst sich neu an der Erhöhung des Gemeinwohl-Beitrags durch kooperatives Verhalten. Der ergebnisoffene Weg zu einer gemeinwohlorientierten […]

Mehr Lesen
  • 18 Juli 2017

Save-the-planet-Märchen Märchen aus verschiedenen Kulturen von jungen Helden im Einsatz für Klima-, Tier- und Umweltschutz. Für Kinder ab dem Schulalter, frei erzählt von Olaf Steinl

Mehr Lesen
  • 18 Juli 2017

In der Ökologisch-Demokratischen Partei engagieren sich Menschen, die ganzheitlich denken und gemeinschaftlich handeln. So schaffen wir es, verantwortungsvolle und nachhaltige Lösungen für eine lebenswerte und gerechte Gesellschaft und zum Schutze der Tiere und der Umwelt zu entwickeln. Wir distanzieren uns von der Maxime des ständigen Wachstumszwangs und positionieren uns als Alternative gegen ausschließlich wirtschaftsgesteuerte Interessen. […]

Mehr Lesen
  • 18 Juli 2017

Lässt sich Wasser durch bewussten Konsum sparen? Und wie geht das? Die NaturFreunde Deutschlands informieren über den sogenannten „virtuellen“ Wasserverbrauch – das „versteckte“ Wasser, das in den Dingen unseres täglichen Verbrauchs steckt.

Mehr Lesen